Deutsch | English | Login

glass scan 2000

pi4_glass scan 2000 System an einer Isolierglas-Produktionslinie

Erfüllt erweiterte Anforderungen (siehe glass scan 1000) an die Fehlererkennung. Möchten Sie verschiedene Fehlerklassen sicher unterscheiden? Möchten Sie Scheiben nicht unmittelbar hinter einer Wascheinheit prüfen und Verschmutzungen von Fehlern unterscheiden? Dann ist glass scan 2000 das passende System für Sie. glass scan 2000 kann in horizontale und vertikale Produktionslinien integriert werden.

 

Erkennbare Fehlerarten:

  • Kratzer und Haarkratzer
  • Verschmutzungen und Fingerabdrücke
  • Beschichtungsfehler (Pinholes und Blitze)
  • Blasen und Einschlüsse
  • Ausmuschelungen
  • PVB Folienfehler
  • Kleberrückstände
  • Glaskorrosion

 

Prüfbar sind:

  • Floatgläser, beschichtet und unbeschichtet bis 19mm Stärke
  • Solargläser, geätzte und antireflex-beschichtete Gläser
  • Verbundsicherheitsglas bis 19mm Stärke
  • Einscheibensicherheitsglas
  • Brandschutzgläser
  • Sonnenschutzgläser
  • Display- und Spezialgläser

 

Die Softwareplattform pi4_control für Glas bietet bei diesen Systemen eine umfangreiche kundenspezifische Definition von Fehlerklassen. Prüfergebnisse können detailliert statistisch dargestellt werden.

Produktinfo

Ob kleinformatige Displaygläser oder 6m lange Bandmaße – pi4_glass scan-Systeme sind skalierbar und lassen sich an horizontalen und vertikalen Produktionsstrecken einsetzten. Die Scheiben werden bei voller Produktionsgeschwindigkeit geprüft. Und das ohne Eingriff in die Produktionsstrecken.

Einfache Bedienung

Einschalten und das Prüfergebnis jeder Scheibe wird angezeigt. Die Scheiben werden farbig dargestellt – einfacher geht es nicht. Alle Fehler werden durch das Fehlerbild sofort lokalisiert. Die Fehlerempfindlichkeit kann mit einem Tastendruck stufenweise angepasst werden. Aufwändige und teure Schulungen sind überflüssig.

Schneller Zugriff auf die Prüfdaten

Alle Prüfbilder und Daten können unbegrenzt gespeichert werden. Die Betrachtung der gespeicherten Prüfergebnisse erfolgt einfach im Webbrowser. Sie benötigen keine Einarbeitungszeit. Eine integrierte Auswertung zeigt Ihnen schnell eine detaillierte Fehlerstatistik an.

Einfacher Datenaustausch

Vorhandene Produktionsdaten können von pi4_glass scan-Systemen mit den Prüfergebnissen verknüpft, angezeigt und gespeichert werden. Damit stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, den Produktionsprozess zu optimieren.

Zuverlässigkeit und Service

pi4_glass scan-Systeme besitzen kaum Verschleißteile und können problemlos in rauen Produktionsumgebungen eingesetzt werden. Der Wartungsaufwand ist gering und kann durch Ihr Personal selber durchgeführt werden. Zusätzlich verfügen pi4_glass scan-Systeme über eine netzwerkbasierte Fernwartungseinrichtung. Das spart Kosten und Zeit.

Produktmerkmale

  • Zuverlässige Fehlererkennung und intelligente Beurteilung der Glasqualität
  • Kostengünstiger als herkömmliche Zeilenkamera-Systeme
  • Viele prüfbare Glasarten – Architekturgläser, Solargläser, Spezialgläser
  • Prüfung bei maximaler Taktrate und unterschiedlichen Geschwindigkeiten
  • Kein Eingriff in die Produktionsstrecke
  • Platzsparend und wartungsarm
  • Einfachste Bedienung Einbindung in bestehende BDE- und Datensysteme möglich


Erfahren Sie mehr über unsere innovativen pi4_glass scan-Systeme. Wir beraten Sie individuell und unverbindlich.

Nach oben